Good Morning Vietnam!

The mighty Mekong...

Vor drei Tagen haben wir uns von Saigon wieder auf den Weg gemacht, endlich ins Mekong Delta! Nach einer hüpfigen Ping-Pong Landung mit unserer mittlerweile lieb gewonnenen Vietnam Airlines (und ich hab mir fast ins Hemd gemacht), stoppte das Flugzeug auch gleich auf der Landebahn. Die Türen gingen auf und alle durften aussteigen, nur, weit und breit war ausser Büschen nix zu sehen.... Nachdem wir da so eine Weile rumstanden kam ein kleiner Wagen und fuhr uns durchs Gebüsch zu einem kleinen Häuschen. Herzlich Willkommen am Flughafen Can Tho!

Am nächsten Morgen haben wir uns gleich ganz früh morgens mit einem kleinen Boot zu den schwimmenden Märkten aufgemacht. Hiergeht man nicht poofig in den Supermarkt wie bei uns, sondern schippert morgens mit seinem Kahn los und trifft sich auf dem Fluss. Da wechseln dann dann fröhlich Obst, Gemüse und ab und an auch mal ein Schwein den Besitzer, und hier und da kommt das Frühstücksboot mit Kaffee und Brot vorbei. Hier passiert fast alles auf dem Wasser, oder im Wasser und es liegt ein ständiges Tuckern in der Luft, weil überall Boote herumschippern. Hier gibts Tankstellen auf dem Wasser, hier wird morgens im Fluss gebadet, und nebenan gespült. Ach ja, und geheiratet wurde bei uns im Hotel auch noch!

Nachdem wir uns dann gestern nicht so recht entscheiden konnten wie es nun weitergeht, konnte ich Kai für heute Nacht zu einem "Homestay" überreden. Das heisst wir werden heute abend bei einer vietnamesischen Familie am Mekong übernachten! Kai mufft zwar etwas rum, und murmelt ständig was von "Klimaanlage und Mücken", aber ich bin ganz zappelig und glaub ja, dass das ne witzige Sache wird! Heute nachmittag sollen wir zu einer Stelle am Fluss gefahren kommen und dann Frau Quygen anrufen, die uns dann mit dem Familienboot abholt. Man darf also gespannt sein, ich werde berichten!

 

29.5.10 03:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen